WISSENSCHAFT

Neue Dinosaurierart auf der Isle of Wight entdeckt

Im Vereinigten Königreich, auf der Isle of Wight, wurden Fossilien einer bisher unbekannten Dinosaurierart gefunden. Die Art hat den Namen Vectipelta barretti erhalten.

Die Ergebnisse der Entdeckung wurden in der Fachzeitschrift "Journal of Systematic Paleontology" veröffentlicht. Darin heißt es, dass der Dinosaurier einen spitzen, klingenartigen Panzer hatte und sich trotz seines unscheinbaren Aussehens nur von Pflanzen ernährte.

Dies ist nicht die erste Dinosaurierart, die auf der Isle of Wight gefunden wurde. Im Laufe der Jahre wurden neunundzwanzig gefunden, und im Jahr 2021 wurden zwei bisher unbekannte Arten entdeckt.

@PaleoStu - Twitter
Neue Dinosaurierart entdeckt
Im Vereinigten Königreich, auf der Isle of Wight, wurden Fossilien einer bisher unbekannten Dinosaurierart gefunden. Die Art hat den Namen "Vectipelta barretti" erhalten. Die Ergebnisse der Entdeckung wurden in der Fachzeitschrift "Journal of Systematic Paleontology" veröffentlicht. Darin heißt es, dass der Dinosaurier einen spitzen, klingenartigen Panzer hatte und sich trotz seines unscheinbaren Aussehens nur von Pflanzen ernährte.
@PaleoStu - Twitter
Eine weitere Entdeckung auf der Isle of Wight
Dies ist nicht die erste Dinosaurierart, die auf der Isle of Wight gefunden wurde. Im Laufe der Jahre wurden neunundzwanzig gefunden, und im Jahr 2021 wurden zwei bisher unbekannte Arten entdeckt. (Das Bild zeigt eine Rekonstruktion von Stuart Pond, einem der wichtigsten an dem Projekt beteiligten Forscher, wie der Dinosaurier ausgesehen haben könnte)
Natural History Museum, London
Wie der Dinosaurier aussah
Laut den Wissenschaftlern, die den neuen Dinosaurier untersuchen, hat "Vectipelta barretti" andere Hals-, Becken- und Rückenknochen als der bereits bekannte "Polacanthus foxii". Die neu entdeckte Art könnte stattdessen enger mit den Ankylosaurierarten verwandt sein, die in China lebten.
Natural History Museum, London
Die Bedeutung der Entdeckung
Die Entdeckung dieser neuen Art könnte nach Ansicht von Wissenschaftlern wichtig sein, um zu verstehen, ob die Dinosaurier tatsächlich durch den Einschlag eines Asteroiden auf der Erde ausgestorben sind und wie sich das Leben später erholt hat.
Natural History Museum, London
Warum er Vectipelta barretti genannt wurde
Zum Schluss noch eine Kuriosität. Der "Vectipelta barretti" wurde nach Professor Paul Barrett benannt, einer langjährigen Autorität für Dinosaurier am Natural History Museum in London.
01/01/1970
01/01/1970
Informativa ai sensi della Direttiva 2009/136/CE: questo sito utilizza solo cookie tecnici necessari alla navigazione da parte dell'utente in assenza dei quali il sito non potrebbe funzionare correttamente.