KUNST UND KULTUR

Die fünf besten Universitäten der Welt, die aktualisierte Rangliste

Die zwanzigste Ausgabe des QS World University Ranking, das die besten Universitäten der Welt ausweist, wurde veröffentlicht.

Das Ranking berücksichtigt 1.500 Einrichtungen an 104 Standorten und ist das einzige seiner Art, das den Wert von Beschäftigungsfähigkeit und Nachhaltigkeit hervorhebt. In diesem Jahr wurden die Kriterien für die Bewertung der Universitäten um drei Parameter erweitert: Nachhaltigkeit, Beschäftigungsergebnisse und internationales Forschungsnetzwerk.

Lassen Sie uns also herausfinden, welches die fünf besten Universitäten der Welt sind.

freepik
Die besten Universitäten der Welt
Die zwanzigste Ausgabe des QS World University Ranking, das die besten Universitäten der Welt ausweist, wurde veröffentlicht. Das Ranking berücksichtigt 1.500 Einrichtungen an 104 Standorten und ist das einzige seiner Art, das den Wert von Beschäftigungsfähigkeit und Nachhaltigkeit hervorhebt. In diesem Jahr wurden die Kriterien für die Bewertung der Universitäten um drei Parameter erweitert: Nachhaltigkeit, Beschäftigungsergebnisse und internationales Forschungsnetzwerk. Lassen Sie uns also herausfinden, welches die fünf besten Universitäten der Welt sind.
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/a/aa/Stanford_University_(2018)_-_09.jpg
5. Stanford Universität
An fünfter Stelle der QS-Weltrangliste der Universitäten steht die Stanford University, eine Privatuniversität in den Vereinigten Staaten, die im kalifornischen Santa Clara County liegt. Sie wurde im Jahr 1891 gegründet.
https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Widener_Library,_Harvard_University,_Cambridge_MA.jpg#/media
4. Harvard-Universität
Auf dem vierten Platz der QS-Weltrangliste der Universitäten liegt die Harvard-Universität. Sie ist eine private US-amerikanische Universität, die 1636 gegründet wurde und sich in Cambridge, Massachusetts, befindet. Sie gehört zur Ivy League und ist die älteste universitäre Einrichtung in den Vereinigten Staaten.
https://commons.wikimedia.org/wiki/File:University_College_Oxford.jpg#/media/File:University_College
3. Universität Oxford
Auf dem dritten Platz der QS-Weltrangliste der Universitäten liegt die Universität Oxford in England, die älteste Universität der angelsächsischen Welt. Ihre Gründung ist ungewiss, aber es gibt Spekulationen, dass sie bereits 1096 bestanden haben könnte.
https://commons.wikimedia.org/wiki/File:KingsCollegeChapelWest.jpg#/media/File:KingsCollegeChapelWes
2. Universität Cambridge
An zweiter Stelle der QS-Weltrangliste der Universitäten steht die Universität Cambridge. Sie ist die zweitgrößte Universität im Vereinigten Königreich, wenn man das Datum ihrer Gründung berücksichtigt. Angeblich wurde sie 1209 von Studenten gegründet, die aus Oxford geflohen waren.
https://commons.wikimedia.org/wiki/File:MIT_Media_Lab.jpg#/media/File:MIT_Media_Lab.jpg
1. Massachusetts Institute of Technology (MIT)
An der Spitze des QS World University Ranking steht das Massachusetts Institute of Technology (MIT). Es gilt als eine der weltweit führenden Forschungsuniversitäten mit Sitz in Cambridge, Massachusetts (USA). Das MIT feiert damit 12 Jahre an der Spitze des Rankings.
neuigkeiten der großen hollywood-schauspieler
19/04/2024
Informativa ai sensi della Direttiva 2009/136/CE: questo sito utilizza solo cookie tecnici necessari alla navigazione da parte dell'utente in assenza dei quali il sito non potrebbe funzionare correttamente.